Herzlich Willkommen
Der RC Schwetzingen-Walldorf begrüßt sie auf der neuen Internetpräsenz des Clubs. Schauen sie sich ...
Unsere Clublokale
Wir treffen uns abwechselnd - am 1., 3. und 5. Dienstag des Monats um 13.00 Uhr im Gasthaus Adler in Ketsch ...
Engagierter Vorstand
Grundlage jedes Rotary Clubs sind engagierte Mitglieder und ein engagierter Vorstand. Im 2016/17 hat Michael ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich willkommen beim RC Schwetzingen-Walldorf. Unser Club wurde am 2.12.1976 vom RC Mannheim-Kurpfalz gegründet und ist mit der Charter am 02.06.1977 Teil der internationalen rotarischen Gemeinschaft geworden.Gründungspräsident war Erwin Stemmle.

Seit der Gründung bemühen wir uns, die Ideen unserer Gründerväter und die Ideen vonPaul Harris in unserem Club umzusetzen. Am 23. Februar 1905 fand in Chicago daserste Treffen der ersten vier Rotarier statt (Paul Harris, Rechtsanwalt; Sylvester Schiele,Kohlenhändler; Gus Loehr, Bauingenieur; Hiram Shorey, Konfektionär).Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre eine weltweite Vereinigung berufstätigerMänner und Frauen. Ziel von Rotary ist die Dienstbereitschaft im täglichen Leben.Dieses Ziel wird angestrebt:durch Pflege der Freundschaftdurch hohe ethische Grundsätzedurch Förderung verantwortungsbewußter Betätigung zum Nutzen der Allgemeinheitdurch aktives Eintreten für Frieden und Verständigung unter den VölkernDer grundlegende Wahlspruch unserer weltanschaulich und parteilich nichtgebundenen Organisation ist Selbstloses Dienen - Service above selfRotary ist in über 160 Ländern dieser Erde in fast 30.000 Clubs mit mehr als 1,2 Mio.Mitgliedern vertreten. In Deutschland gibt es etwa 840 Clubs mit 42.000 Mitgliedern.Im Jahr 2005 hat unser Club die Patenschaft für die Gründung zweier weitererRotary Clubs übernommen: den RC Schwetzingen-Kurpfalz und den RC Hockenheim!

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Spendenübergabe an die Sambuga-Schule
Finanzielle Hilfe die ankommt
Zur Übergabe des Schecks an Carolin König besuchten Walter Röll, Dr. Volker Urban und Ingrid Urban die Kinder und Lehrer der Sambuga-Schule.
Zur Übergabe des Schecks an Carolin König besuchten Walter Röll, Dr. Volker Urban und Ingrid Urban die Kinder und Lehrer der Sambuga-Schule.
Der Rotary Club Schwetzingen-Walldorf unterstützt die Sambuga-Schule in Walldorf mit einer Spende an den Förderverein in Höhe von 1.300 €. Zur Übergabe des Schecks an die Sonderschullehrerin Frau Carolin König besuchten am der Präsident des Rotary Clubs, Herr Walter Röll und Herr Dr. Volker Urban mit Frau Ingrid Urban die Kinder und Lehrer der Sambuga-Schule.\r\nrn\r\nDie Schülerinnen und Schüler der Klasse 1-2-3 sangen zur Begrüßung das Lied „Die Jahresuhr“. Da wurde gut klar, wie lange man von April noch bis zur Projektwoche Anfang Juli warten muss. Denn dieses Jahr wird die Spende zur Finanzierung ...

Schwimmtraining für Flüchtlingskinder
Nachhaltige Hilfe für Kinder
Der Rotary Club Schwetzingen-Walldorf ermöglichte mit einer großzügigen Spende ein weiteres Projekt zur Unterstützung der Flüchtlingskinder in der Region.

Stabübergabe
Neuer Vorstand im Jahr 15/16
Die scheidende Präsidentin Andrea Gadamer verabschiedete sich im Rahmen eines sommerlichen Festaktes und übergab die Präsidentennadel an Walter Röll.

Präsidentenübergabe
Der neue Vorstand hat zum 1. Juli 2014 seine ...
Turnusgemäß hat der neue Vorstand die Amtsgeschäfte des RC Schwetzingen-Walldorf übernommen. In einer feierlichen Zeremonie übergab Alt-Präsident den Staffelstab ...

20. bis 30. Mai 2010
Rumänienreise
Im Mai 2010 besuchte der RC Schwetzingen-Walldorf Rumänien und durfte dort die Gastfreundschaft der Rumänen sowie großartige Landschaften erleben. Unvergesslich ...

Besondere Ehrung für unser langjähriges Mitglied ...
Bundesverdienstkreuz für Wolf-Dieter Müller-Jahnke
Für sein besonderes ehrenamtliches Engagement erhielt Prof. Müller-Janke das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Partnerschaft mit dem RC Sibiu (Herrmannstadt)
RC Schwetzingen-Walldorf und RC Sibiu feiern ...
Die Rotary Clubs Schwetzingen-Walldorf und Sibu feierten die Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
01.08.2016
19.00 Uhr
Schwetzingen-Walldorf
SAP Gelände Walldorf - Sportbereich
1. Sommermeeting - im Club Schwetzingen Kurpfalz Wir spielen gemeinsam Beach Volleyball -
Beschreibung anzeigen
Liebe rotarische Familie, wer hat Lust Beachvolleyball zu spielen - bekommen wir von unserem Club eine Mannschaft zusammen?! - Eingeladen sind alle, die Lust haben mitzuspielen (leichte Sportkleidung - barfuß)- Umkleide und Duschmöglichkeiten vorhanden. Und alle, die nicht selbst mitspielen möchten sind als Zuschauer herzlich willkommen - Essen und Trinken gibt es natürlich auch.
09.08.2016
17.00 Uhr
Schwetzingen-Walldorf
AVR Sinsheim Gewann Saugrund
2. Sommermeeting: Besichtigung Biomasse-Heizkraftwerk und Sortieranlage mit anschließendem Imbiss
Beschreibung anzeigen
Wir haben heute im Rahmen unseres gemeinsamen Ferienmeetings mit unseren Nachbarclubs die Gelegenheit das Biomasse-Heizkraftwerk in Sinsheim zu besichtigen. Peter Mülbaier und seine Kollegen werden uns dabei führen. Im Anschluss sind wir zu einem Abschluss-Imbiss ins AVR Gebäude in der Dietmar-Hopp-Strasse 8 eingeladen. - Bitte Fahrgemeinschaften bilden. Hier Informationen über das Heizkraftwerk: Zwei Kessellinien mit je sechs Megawatt thermischer Leistung erzeugen Wärme, die über ein gut gedämmtes Rohrleitungsnetz in die Sinsheimer Haushalte transportiert wird. So sind über eine Million Liter Wasser in den rund 20 km Fernwärmeleitungen unterwegs. Als Ausfallreserve stehen zwei ölbefeuerte Kessel mit je 4 Megawatt Leistung jederzeit zur Verfügung. Aber nicht nur die grünste Fernwärme des Rhein-Neckar-Kreises wird hier in Sinsheim produziert. Neben der Wärme wird auch Strom erzeugt, bisher bereits über 21,5 Mio. kW/h.
15.08.2016
19.30 Uhr
Schwetzingen-Walldorf
Hockenheim, Hotel am Motodrom
3. Sommermeeting: Prof. Dr. Hannes Greten - Heilung als Weg - von der Intelligenz des Körpers und der Heilung von Innen
23.08.2016
19.30 Uhr
Schwetzingen-Walldorf
Leonardo Hotel
4. Sommermeeting: Dr. Simone Burel: Big Data "zwischen den Zeilen" lesen; zukunftsfähige Wirtschaft braucht linguistische Ansätze"
Beschreibung anzeigen
Mehr als 80% der geschäftsrelevanten Informationen eines Unternehmens sind in unstrukturierten Daten verborgen, so die Gesellschaft für Informatik auf Ihrer Homepage. Dieses verborgene Wissen über Kunden, Wettbewerber und Märkte, das schnell verfügbar gemacht werden soll, wird in Verdrängungsmärkten immer wichtiger. Die Linguistik kann die Kommunikation von Unternehmen durch sprachwissenschaftlich fundierte Interventionen definitiv optimieren und aus kommerzieller sowie wissenschaftlicher Sicht für einen enormen Mehrwert sorgen. LU - Linguistische Unternehmenskommunikation liefert als erste linguistische Unternehmensberatung computergestützte Text-Mining-Services in Kooperation mit der Universität Heidelberg.
PROJEKTE DES CLUBS
Betreuung Flüchtlingskinder
Betreuung Flüchtlingskinder
Ausstellung Weltethos

Ausstellung Weltethos
Plätzchenverkauf zugunsten der Sambuga-Schule

Plätzchenverkauf zugunsten der Sambuga-Schule
Spendenübergabe an die Sambuga Schule

Spendenübergabe an die Sambuga Schule
Neues aus dem Distrikt 1860
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats März 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats März 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Festgottesdienst in Ludwigshafen
Cäcilien-Messe am Ostersonntag
Der Kirchenchor St.Josef gestaltet u.a mit dem deutschen Rotary-Chor die Gounod Cäcilien-Messe für Soli, Chor und großes Orchester anlässlich des neuen Namens.

Festgottesdienst in Ludwigshafen
Cäcilien-Messe am Ostersonntag
Der Kirchenchor St.Josef gestaltet u.a mit dem deutschen Rotary-Chor die Gounod Cäcilien-Messe für Soli, Chor und großes Orchester anlässlich des neuen Namens.
Noch möglich
Distrikt Grants
Der Distrikt verfügt noch über Mittel für District Grants im kommenden rotarischen Jahr 2016/17: es wurden bislang nur geringe Beträge beantragt, sodass noch „L

Noch möglich
Distrikt Grants
Der Distrikt verfügt noch über Mittel für District Grants im kommenden rotarischen Jahr 2016/17: es wurden bislang nur geringe Beträge beantragt, sodass noch „L
Treffen in Saarbrücken im Stiefel
Deutsch-Französischer Abend
Die Distrikte 1860 und 1970 (Hte.-Marne) treffen sich am 30.April 2016 um 19:30 Uhr im Stiefelbräu in Saarbrücken zu einem Freundschaftsabend.
Im Newsletter integriert
Governorbrief Februar 2016
Der Governorbrief wurde in das Format des Newsletter eingebettet.
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
Ausstellung bei ADD in Trier
Es muss Ziel sein, im Vorfeld in den Entwicklungsländern Hilfsprojekte anzuregen bzw. durchzuführen, um den Jugendlichen eine Lebensperspektive zu ermöglichen.
Rotary Magazin
Absolventen der Rotary Peace Centers sind weltweit im Einsatz. Der Studiengang der Friedens- und Konfliktforschung gewinnt gerade im Hinblick auf die anhaltenden Krisen in Syrien, Süd ...
Absolventen der Rotary Peace Centers sind weltweit im Einsatz. Der Studiengang der Friedens- und Konfliktforschung gewinnt gerade im Hinblick auf die anhaltenden Krisen in Syrien, Süd ...
Was ist die RDG? Was tut sie? Wir stellen die Stiftung vor. - Der Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. (RDG) fungiert als Sammelstelle aller Spenden der deutschen Rotary Clubs an die Rotary ...
Was ist die RDG? Was tut sie? Wir stellen die Stiftung vor. - Der Rotary Deutschland Gemeindienst e.V. (RDG) fungiert als Sammelstelle aller Spenden der deutschen Rotary Clubs an die Rotary ...
Race Across America: Kurt Matzler (RC Innsbruck, links) will nächstes Jahr noch mal antreten. Seinen Bericht von 2016 lesen Sie HIER.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Peter Peter über die Stile des Speiseeises in Deutschland - Es ist heiß, und ich will ein Eis. Nichts leichter als das, wenn auch die sinnesbetäubende Auswahl an Aromen, ...
John Dickie über zwei Orte in der Nähe Roms, die dem Massentourismus trotzen - Vor beinahe 30 Jahren, als ich noch studierte und meinen Lebensunterhalt mit einem mageren Forschungsstipendium ...
Sybe Visser über die Zusammenrbeit zwischen Foundation und RDG - Durch Förderzuschüsse ermöglicht die Rotary Foundation den Clubs, dass  diese über ihr eigenes ...
WHO-Koordinator Michael Zaffran erklärt, worauf es im Schlussspurt ankommt - Im Jahr 1985 erkrankten weltweit mehr als 350.000 Kinder an Kinderlähmung, obwohl eine sichere ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Schwetzingen-Walldorf. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1., 3. u. 5. Dienstag 13.00 Uhr, Gasthaus "Adler", Schwetzinger Straße 21, 68775 Ketsch, T. 06202 609 004; 2. u. 4. Dienstag 19.30 Uhr, Leonardo Hotel, Roter Straße, 69190 Walldorf, T. 06227 360
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×